Vita Alexander Frank

Alexander Frank, MCR UnternehmensberatungSchon während des Studiums der Soziologie, Ethnologie und Geografie (Abschluss Magister Artium) gründete Alexander Frank 1998 sein erstes Unternehmen, eine Werbe- und Produktionsagentur, welche bis heute als die:umsetzer erfolgreich existiert. Es folgte im Jahr 2000 eine GbR und 2004 beteiligte sich Alexander Frank als geschäftsführender Gesellschafter bei der im Kunstmarkt aktiven LEGAT Verlag GmbH & Co. KG.

Ab 2007 ist Alexander Frank in der Beratung der Kreativwirtschaft aktiv. Er ist Mitorganisator der erfolgreichen Tagung „Gründen mit Geist und Kultur“. Thema dieser Veranstaltung waren Perspektiven der Existenzgründung und Selbstständigkeit für Geisteswissenschaftler/innen. Deren Erfolg führte im November 2008 zu der Folgeveranstaltung „Durchstarten mit Geist und Kultur“, welche in Kooperation mit der Eberhard Karls Universität durchgeführt wurde.

Seit 2008 gibt Alexander Frank als Dozent ein Seminar im Themenfeld Kreativwirtschaft – Verlagswirtschaft an der Karl Eberhards Universität in Tübingen.

2010 startete er als Dozent und Teamcoach mit dem Seminar „Kreativ Erfolgreich“ die Kooperation mit der Stadt Stuttgart – auf Grundlage eines EU-Projekts zur Förderung der Kreativwirtschaft der Stadt und Region. Das Seminar läuft inzwischen in der 5. Staffel.

2013 folge der Einstieg in die AHA Agentur fürs Handwerk GmbH, in welcher er das Marketing/Beratung im Handwerk strategisch sowie in der Umsetzung begleitet.

Alexander Frank hat 15 Jahre Unternehmenserfahrung und bündelt hierbei die Fähigkeiten passende Ideen entwickeln und diese für Kunden schnell umzusetzen. Seine Erfahrung in diesem Bereich bieten den Kunden die wichtige Unterstützung beim Marketing. Denn gerade hier kommt es darauf an, konzeptionell die für den Unternehmer wichtigen Maßnahmen zu erfassen und dann zügig zu realisieren.